Unser Wald

Der Wald von Frenkendor umfasst ca. 180 ha, davon sind ca. 90% im Besitz der Bürgergemeinde, der Rest ist in Privatbesitz. 60% ist Buchenwald, 2% Eiche, 23% übriges Laubholz und 8% Nadelholz. Es ist ein sehr schönes Naherholungsgebiet mit sehr gut ausgebauten Wanderwegen.
Im Jahre 1993 konnte die Bürgergemeinde die Schauenburgerfluh mit dem dazugehörenden Wald von Privat erwerben